In der Sitzung des Gemeinderats Eberbach am Donnerstag, den 22.02.2018 stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung:

TOP 1 Fragestunde der Einwohner und der ihnen gleichgestellten Personen und Personenvereinigungen

TOP 2 Bekanntgabe der Niederschrift über die öffentliche Sitzung des Gemeinderatsvom 30.11.2017, Nr. 16/2017

TOP 3 Partnerschaft mit Ephrata/USA – hier: Würdigung der ehrenamtlichen Tätigkeit des ausgeschiedenen Vorsitzenden des „Freundeskreis Ephrata“ e.V.

TOP 4 Jagdbezirk IV Lautenbach Tischvorlage

TOP 5 Beteiligungsbericht für das Haushaltsjahr 2016

TOP 6 Sanierung und Umbau des Feuerwehrgerätehauses, Abteilung Stadt – hier: Beschluss zur Vergabe von Fachplanungsleistungen

TOP 7 Öffentliche Spielplatzflächen im Stadtgebiet Eberbach – Beschlussfassung zu den im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung eingegangen Stellungnahmen

TOP 8 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 23 „Neuer Weg“, Teilgebiet Einzelhandel – Zustimmung zum Bebauungsplanvorentwurf Beschlussfassung über die Offenlage des Planentwurfes gemäß den §§ 3 u. 4 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB)

TOP 9 Mitteilungen und Anfragen

 

In der öffentlichen Vorbesprechung der Freien Wähler Eberbach, zu der Fraktionsvorsitzender Peter Wessely am 19.02.2018 im Hotel Krone-Post begrüßte, wurden die anstehenden Themen konstruktiv diskutiert.

Insbesondere die TOP 7 und 8 gaben Anlass zu regem Austausch.  Es ist davon auszugehen, dass auch in der Ratssitzung am 22.02. über diese beiden TOP ausgiebig diskutiert werden wird.  Ein gewisses Überraschungspotezial birgt TOP 4, da dieser Punkt nicht vorbesprochen werden konnte, da er am Tag der Sitzung als Tischvorlage bereitgestellt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.